Erbrecht

Zum Thema Erbrecht kann ich Ihnen in vielen verschiedenen Situationen helfen und Ihre Fragen beantworten.

Wenn Sie die Weitergabe Ihres eigenen Vermögens gestalten möchten, z. B. durch ein Testament oder eine vorgezogene Schenkung, berate ich Sie gerne dabei, um Ihren eigenen Vorstellungen Rechnung zu tragen und Auseinandersetzungen innerhalb Ihrer Familie möglichst zu vermeiden. Mit mir können Sie vertraulich auch Dinge besprechen, die im Alltag nur ungern angesprochen werden, um dann Ihre Wünsche für die Zukunft bestmöglich verwirklicht zu sehen.

Wenn Sie Erbe einer Ihnen nahestehenden Person geworden sind, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie an Ihr Erbe kommen, wer sonst noch Ansprüche hat, ob und wieviel Sie an Erbschaftssteuer zahlen müssen und welche weiteren Folgen das für Sie hat. Eventuell fühlen Sie sich auch nach dem Eintritt des Erbfalls durch die testamentarische oder gesetzliche Erbfolge benachteiligt und möchten dagegen vorgehen, z. B. indem Sie Pflichtteisansprüche geltend machen.

In all diesen und weiteren Fällen berate ich Sie gerne über die rechtlichen Möglichkeiten und vertrete Sie gerne außergerichtlich und vor Gericht.

Weiterhin unterstütze ich Sie auch gerne im Erbscheinsverfahren.

Wichtiger Tipp:
Rechtsschutzversicherungen übernehmen in der Regel nach einem Erbfall die Kosten für eine erbrechtliche Beratung durch einen Rechtsanwalt.

Zudem berate ich Sie als Rechtsanwalt auch zum Berliner Bestattungsrecht (Friedhofsgesetz, Bestattungsgesetz, DVO-Bestattungsgesetz)

Achtung! Seit dem 17.8.2015 gilt die neue EU-Erbrechtsverordnung mit weitreichenden Änderungen und Neuerungen für Erbrechtsfälle mit Auslandsbezug!